BHMS Hotelfachschule Luzern - Anforderungen & Bewerbung

Anforderungen & Bewerbung - Studium Hôtelier/Restaurateur HF

Zulassungsabklärung / Bewerbung

Mit Ihrer Entscheidung für das Studium "Dipl. Hôtelier/Restaurateur HF", "Dipl. Hôtelière-Restauratrice HF" legen Sie eine wichtige Grundlage für Ihre Karriere im Gastgewerbe oder in der Hotellerie. Für eine Bewerbung an der Hotelfachschule BHMS laden Sie bitte das Aufnahmegesuch herunter und füllen dieses vollständig aus. Senden Sie das unterzeichnete Aufnahmegesuch inkl. der weiteren Dokumente direkt an weckerle@remove-this.bhms.ch. Nachdem wir Ihre Unterlagen erhalten haben, werden wir Ihr Gesuch und Ihre Bewerbungsunterlagen umgehend prüfen und Sie schnellstmöglich kontaktieren.

Anforderungen

Schulabschluss / Vorbildung

  • CH Matura oder Berufs-Matura / Abitur oder Fachabitur
  • Real- / Sekundarschulabschluss + Berufslehre
  • Real- / Sekundarschulabschluss + Berufserfahrung (Entscheidung "Sur Dossier")
  • Hauptschule + Berufslehre (Entscheidung "Sur Dossier")
  • Eine als gleichwertig anerkannte Schulbildung oder Ausbildung

        Zugangsentscheid

        • Über die Aufnahme in den Diplom- / Bachelorlehrgang entscheidet die Fachbereichsleitung.
        • Nachdem Ihre Bewerbung und Ihre Dokumente geprüft und für gut befunden worden sind, bekommen Sie einen «Letter Of Acceptance (LOA)» von BHMS.
        • Die Aufnahme kann mit Auflagen verbunden werden.

        Vorpraktikum

        • Für Personen ohne entsprechende Berufslehre im gastgewerblichen Bereich gilt: 10 Monate Arbeitserfahrung in der Gastronomie/Hotellerie (Ferienjobs, Praktikum, Aushilfe etc.) vor Eintritt in die Hotelfachschule.
        • Die Anmeldung zur Ausbildung ist vor dem Vorpraktikum möglich. Wir unterstützen Sie bei der Praktikumssuche.

        Sprachen

        • Deutsch als Muttersprache oder Beherrschen der deutschen Sprache in Wort und Schrift (C1 Level). Als Nachweis gilt z.B. ein Goethe Zertifikat C1.
        • Englischkenntnisse auf Level B1 (nur für BA)